Berichte

Hendrik Brandes überzeugt

Beim gut besetzten Halbmarathon in Stuttgart trat der Bissinger Hendrik Brandes an. Nach guten Trainingseinheiten in Italien mit seinem Trainer Ralf Mutschler, hatte er sich kurz entschlossen die 21.1 km lange Strecke, trotz vorhergesagter Hitze in Angriff zu nehmen. Nach dosiertem Start über 10 km, die er in 38:20 absolvierte, konnte ehemalige Bundesligatriathlet auf der zweiten Hälfte der Strecke die Zeiten nicht mehr halten, dennoch überholte er noch einige vor ihm laufende Läufer. Am Ende konnte er sich in 1:23:27 über einen sehr guten 25. Platz freuen und wurde in der AK 40 Fünfter.

HendrikIMG_5072.jpg