Berichte

Bestleistung mit der Kugel

Bei strahlendem Sonnenschein und extremer Hitze von 35 Grad fanden die Kreismeisterschaften in Uhungen statt. Dabei trat Lukas Melzer als Gastarter an. Beim ersten Wettkampf im Speer zeigte er seine gute Technik und konnte den Wettkampf mit 31,43 Meter für sich entscheiden. Beim Ballwurf musste der 12 jährige Kirchheimer aus verkürztem Anlauf werfen und erreichte dann "nur" 44 Meter. Dafür steigerte er seine Betsleistung mit der Kugel auf sehr gute 9,58 Meter.