Berichte

Habermann verpasst knapp den Sieg

Beim Wendlinger Stadtlauf 2022 traten zwei Athleten der LG Teck Laufgruppe um Trainer Ralf Mutschler, in der Männerklasse an. Der Holzmadener Robin Habermann verpasste dabei den Sieg um winzige 8 Sekunden und wurde mit 32:54 Minuten hinter Philipp Zewe (32:46) Gesamtzweiter über die 10km lange Laufstrecke. Den 23 Platz belegte Hendrik Brandes in 38:55 Minuten. "Leider lief es heute nicht so gut, da ich nach 5 km mit Bauchschmerzen zu kämpfen hatte", resümierte der Bissinger enttäuscht seinen Lauf.